Telefon

0203-75 09 17

Email

andreaspeier@me.com

Öffnungszeiten

Nach Absprache

Gesünder leben durch Aktivierung Ihrer eigenen Ressourcen

Unsere größte Beschränkung ist nicht, was wir möchten und nicht tun können;
sie liegt in den Möglichkeiten, die wir nie zu tun in Betracht gezogen haben.

(Richard Bandler)

„Eigentlich wollte ich mich ja längst schon wieder mehr bewegen. Mein Kopf weiß, dass mir das guttun würde, und meine Ärztin hat bei der letzten Untersuchung auch gesagt, wie entlastend es für meine Muskeln und Knochen wäre, wenn ich etwas abnehmen würde. Aber ich weiß jetzt schon, dass ich das nicht durchhalte!“

Solche und ähnliche Äußerungen höre ich immer wieder von Patientinnen und Patienten. Sie verziehen das Gesicht, und die Unlust strahlt ihnen aus jeder Pore. Da kann ich als Osteopathin und Heilpraktikerin stundenlang mit Engelszungen auf sie einreden: Sie werden wahrscheinlich nichts nachhaltig an ihrem Lebensstil verändern.

Die Stressfalle

Das ist doch echt frustrierend, oder? Eigentlich wissen Sie genau, was Sie für Ihre Gesundheit tun sollten. Aber uneigentlich … haben Sie einfach keine Lust – und noch dazu ständig ein schlechtes Gewissen. Doof.

Fast noch schlimmer: Falls Sie doch die Zähne zusammenbeißen und sich mit viel Disziplin und Willenskraft so richtig anstrengen, dann ist es trotzdem meist nur eine Frage der Zeit, bis Sie erneut aufgeben. Weil Sie sich ständig Druck und damit Stress machen. Spätestens dann, wenn andere Stressfaktoren auftreten, die dann als wunderbare Ausrede dienen, ist Schluss. Keine Zeit, zu viel Arbeit, draußen regnet’s … Sie kennen das.

Das gilt übrigens nicht nur für Abnehm- oder Bewegungsziele. Im Grunde betrifft das jedes Verhalten, von dem wir wissen, dass es schädlich oder störend ist. Das wir echt gerne ändern würden, aber wir trauen uns das einfach nicht mehr zu, weil wir schon so oft gescheitert sind.

Aaarrrgh!

Mit Spaß zur Verhaltensänderung

Gut, dass ich inzwischen keine Engelszungen mehr brauche! Und Sie können sich davon verabschieden, sich zu Dingen zu zwingen, die Ihnen überhaupt keinen Spaß machen.

Stattdessen machen wir uns gemeinsam auf die Suche danach, was Sie wirklich bei der Stange hält. Wir finden Ihr inneres Motto, Ihr Handlungsziel, das Sie wirklich motiviert und an dem Sie sich zukünftig orientieren. Und wir entwickeln gemeinsam Strategien, wie Sie auch im stressigen Alltag dranbleiben können.

Dazu decken wir innere Widerstände auf, die sich oft in Konflikten zwischen Verstand und Unbewusstem zeigen. Zum Beispiel, wenn wir mal auf Körpersignale achten und die Gefühle wahrnehmen, die damit in Verbindung stehen. Wir nutzen all die Ressourcen, die Ihnen ohnehin schon zur Verfügung stehen. Eigentlich ganz einfach.

Kann’s jetzt losgehen? Ja, oder? Weil meine Herangehensweise nämlich nachhaltig ist und Sie dabei unterstützt, auch zukünftige Herausforderungen zu bewältigen. Das ist Ihre Chance, wirklich gesünder zu leben und nicht immer nur davon zu sprechen.

Gerne beantworte ich Ihnen Ihre Fragen. Sprechen Sie mich einfach an und erzählen Sie mir, was Sie verändern möchten.